Schulprogramm

 

Das Schulprogramm 2015 – 2017 legt für einen weiteren Zeitraum die Entwicklungsziele der Schulgemeinschaft fest. Dabei orientiert sich unser Handeln am Leitbild unserer Schule und an den Potentialen des Standortes Frankfurt (Oder).
 

Das Leitbild der Sportschule

EIN GUTER SPORTLER IST AUCH EIN GUTER SCHÜLER.

Ziel unserer Schule ist es, sportlich besonders begabte Schülerinnen und Schüler zu fördern und deren Persönlichkeit zu entwickeln.

Das pädagogische Konzept orientiert sich an folgenden Leitsätzen:

Fordern und Fördern

An der Sportschule streben wir nach sportlichen Höchstleistungen. Dazu fördern wir die Entwicklung der Persönlichkeit und prägen Eigenschaften, wie Teamgeist, Selbstdisziplin und Stetigkeit.

Differenzieren und Integrieren

Durch die Organisation und Gestaltung des Unterrichts erfolgen eine individuelle Förderung und die Eröffnung von Lernchancen, die konsequent die unterschiedlichen Lernvoraussetzungen der Schülerinnen und Schüler berücksichtigen.

Aufgeschlossenheit für die Entwicklung und das Zusammenleben in der Gesellschaft

Wir fördern soziale Kompetenzen wie den fairen Umgang miteinander durch Angebote, die das erfolgreiche Leben und Lernen in unserer Gemeinschaft ermöglichen.

Die Zukunft gestalten lernen

Durch eine entsprechende Lernkultur erwerben die Schülerinnen und Schüler Kompetenzen, die sie benötigen, um als verantwortliche und solidarisch handelnde Weltbürger ihre Zukunft zu gestalten.

Das ausführliche Dokument lesen Sie bitte → hier.