Ergebnisse der ODMKM

Am Samstag, dem 17. März fanden die Ostdeutschen Mehrkampfmeisterschaften der Länder Sachsen, Sachsen-Anhalt, Berlin und Brandenburg im Kinder- und Schülerbereich statt. Der Standort Frankfurt (Oder) richtete den Wettkampf aus und viele unserer GewichtheberInnen waren in die Organisation und die Betreuung der jungen Sportler während des Wettkampfes eingebunden. Dafür vielen Dank.

Die Ergebnisse im Überblick

1. Platz – Laura Viol – Klasse 7

1. Platz – Fabien Bohm – Klasse 8

3. Platz – Felix Rohde – Klasse 7

3. Platz – Jeremy Grießmann – Klasse 7

4. Platz – Dylan Barownick – Klasse 9

5. Platz – Arian Urban – Klasse 7

5. Platz – Melina Littmann – Klasse 9

7. Platz – Drago Siegert – Klasse 8

Fünf Junioren-EM Medaillen

Bei den Junioren-Europameisterschaften Ringer in Rom vom 29. Juli bis zum 5. August 2018 gab es für ehemalige Schüler unserer Schule…
Weiterlesen

WELTKLASSE!

Jon Luke Mau erkämpfte  am 8. Juli 2018 zum ersten Mal seit 23 Jahren eine Zweikampf-Medaille bei der Junioren-WM der…
Weiterlesen

Kriterium in Teltow

Beim Kriterium am 24.06.2018 in Teltow fuhren die Radsportler der 9. und 10. Klasse ein tolles Ergebnis ein. Lu Morten…
Weiterlesen

Zwei Siege in einer Woche

Roman Duckert (Klasse 10c)  gewann beim Prolog der Internationalen Jugendetappenfahrt in Gotha das Sprinttrikot. Hier steht Roman am Start der…
Weiterlesen