BIBER-Wettbewerb

Besondere Leistungen erzielten zwei der 398 Schüler unserer Schule, die im November letzten Jahres am bundesweiten Informatik-Wettbewerb BIBER teilgenommen hatten.

Am 5. März gab es nun in der Lehrerkonferenz die Auswertung und eine Preisverleihung an die beiden Besten:

MORITZ ZINKE  aus der 10a erhielt die Urkunde für einen 1. Platz in der Jahrgangsstufe 10 und LEA BRIESEMANN einen 2. Platz in der Jahrgangsstufe 11 – 13. Die Ehrung dieser hervorragenden Leistungen wurde jeweils durch einen Preis des Fördervereins unserer Schule unterstützt.

Außerdem erhielten 115 SchülerInnen unserer Schule die Urkunde mit Anerkennung des BIBER-Wettbewerbs von ihren LehrerInnen .

Förderverein JHV

Sehr geehrtes Vereinsmitglied, hiermit lade ich Sie recht herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung am 04.06.2018 um 18.00 Uhr im Raum 3.10…
Weiterlesen

Ein frohes Osterfest

Allen Schülern, Trainern, Erziehern und Lehrern wünschen wir erholsame Ostertage und einen guten Start in den Frühling.
Weiterlesen

Känguru 2018

Wie an jedem dritten Donnerstag im März startete der Känguru-Wettbewerb, bei dem es um das richtige Lösen von orginellen mathematischen…
Weiterlesen

Eliteschüler 2018

In diesem Jahr wurde der Gewichtheber JON LUKE MAU als Eliteschüler der Sportschule Frankfurt (Oder) geehrt. Neben seinen sportlichen Erfolgen im…
Weiterlesen