Bronze in Eger (Ungarn)

Fast unbemerkt brachte Dawid Szymiczek eine der beiden deutschen Medaillen vom Internationalen Box-Turnier aus Eger (Ungarn) nach Frankfurt (Oder) mit.
Dawid vertrat die Sportschule in Begleitung von Trainer Andreas Schulze bei den Jugend-Wettkämpfen. In der Gewichtsklasse bis 64 kg konnte er sich gegen den ersten Gegner gut durchsetzen. Nach dem Einzug ins Halbfinale sicherte er sich einen dritten Platz.
Bei dem Internationalen Box-Tournier in Eger kämpften vom 5. bis zum 10. März 2018 etwa 320 Teilnehmer aus insgesamt 21 Ländern.

Fünf Junioren-EM Medaillen

Bei den Junioren-Europameisterschaften Ringer in Rom vom 29. Juli bis zum 5. August 2018 gab es für ehemalige Schüler unserer Schule…
Weiterlesen

WELTKLASSE!

Jon Luke Mau erkämpfte  am 8. Juli 2018 zum ersten Mal seit 23 Jahren eine Zweikampf-Medaille bei der Junioren-WM der…
Weiterlesen

Kriterium in Teltow

Beim Kriterium am 24.06.2018 in Teltow fuhren die Radsportler der 9. und 10. Klasse ein tolles Ergebnis ein. Lu Morten…
Weiterlesen

Zwei Siege in einer Woche

Roman Duckert (Klasse 10c)  gewann beim Prolog der Internationalen Jugendetappenfahrt in Gotha das Sprinttrikot. Hier steht Roman am Start der…
Weiterlesen